Tag der offenen Tür bei der Stadtkapelle Laupheim

Im Rahmen des Festwochenendes anlässlich des 150. Jubiläums der Stadterhebung Laupheims findet am Samstag, den 07.09.2019, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein "Tag der offenen Tür" der städtischen Institutionen statt. Und so wird neben Rathaus, Museum, Stadtarchiv, Kulturhaus u.v.m. auch das Probelokal der Stadtkapelle seine Türen für alle interessierten Laupheimerinnen und Laupheimer öffnen.

Die einzelnen Abteilungen der Stadtkapelle stellen sich dabei vor, es gibt viele Bilder und Filmaufnahmen zu bestaunen - ergänzt um das Wichtigste: Die Musik! Alle Instrumente, die bei der Stadtkapelle gespielt werden, sind zum Anfassen und Ausprobieren ausgestellt, von der Blockflöte bis zur Tuba und von der Marschtrommel bis zum Röhrenglockenspiel. Auch ein Blick "hinter die Kulissen" in das große Notenarchiv und die Lagerräume wird den Besuchern ermöglicht und es können einige historische Highlights aus dem Archiv der Stadtmusik bewundert werden.

Außerdem werden die Musikerinnen und Musiker eine Bewirtung anbieten: Bei Kaffee und Kuchen und kühlen Getränken können die Besucher auf Ihrer Rundtour durch Laupheim - bei der die Stadt im übrigen einen kostenlosen Shuttleservice organisiert - eine gemütliche Verschnaufpause einlegen.

Das Probelokal der Stadtkapelle befindet sich in der Rabenstraße 50, im Neubauteil der Friedrich-Uhlmann-Schule Laupheim. Die Proberäume sind im im Untergeschoss. Der Zugang erfolgt über den Seiteneingang unmittelbar an der Bushaltestelle Rabenstraße. Es ist ein Aufzug vorhanden, zumindest ein Teil der Räumlichkeiten ist somit auch  behindertengerecht begehbar.

Die Stadtkapelle freut sich auf viele interessierte Gäste!

Zurück