Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Nachricht

Sommerpause: Stadtkapelle probte erstmals nach über vier Monaten wieder gemeinsam - im Freien!

(Kommentare: 0)
Probe der Stadtkapelle Laupheim im Schulhof am 23.07.2020
"Corona"-Probe der Stadtkapelle Laupheim im Schulhof am 23.07.2020

Was für ein ungewöhnliches Jahr für die Stadtkapelle Laupheim: 2020 hatte für den Verein mit dem großen Musikerball am 22. Februar einen erfolgreichen Auftakt gehabt. Doch schon kurz nach der Hauptversammlung Anfang März musste der Probenbetrieb aller Orchester aufgrund der Sars-CoV-2-Pandemie eingestellt werden. Über drei Monate lang ruhte der Probenbetrieb, während denen die Musiker mit verschiedenen Aktionen "dohoim" aktiv blieben. In der ersten Woche vor dem "Heimatfest dahoim" konnte dann endlich, unterlegt mit einem Hygiene-Konzept, wieder in kleinen Gruppen geprobt werden. Seither wechselten sich die Musiker von Querschlag/Spielmannszug und Stadtkapelle an drei Wochentagen schichtweise im Probelokal ab. Geprobt wurde jeweils nur eine Stunde - auch das eine Präventionsmaßnahme zum Infektionsschutz.

Vor der nun beginnenden Sommerpause lud Dirgent Dr. Rustam Keil am vergangenen Donnestag seine Musiker und Musikerinnen von der Stadtkapelle dann erstmals nach viereinhalb Monaten Zwengstrennung wieder zu einer Gesamtprobe. Im Schulhof der Fríedrich-Uhlmann-Schule war unter freiem Himmel Platz genug, sodass die zahlreich erschienen Bläser und Schlagzeuger die erforderlichen Sicherheitsabstände einhalten konnten. Ohne Unterbrechungen durchgespielt wurde ein Teil des Unterhaltungsrepertoires der Kapelle. Außer den Musikern hatten auch einige von den Freiluftklängen angelockete Zuhörer ihren Spaß an der ungewöhnlichen "Corona"-Probe an der frischen Luft.

Wie es nach der Sommerpause für die Stadtkapelle Laupheim weitergeht? Wir sind genauso gespannt wie Sie. Wir werden Sie auf dieser Seite über die aktuellen Entwicklungen informieren.

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Bitte rechnen Sie 6 plus 4.

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Einstellung für Cookies vornehmen. Cookies von Google Fonts (Schriftarten), Google Maps (Kartendienst) und Youtube (Videos) übertragen Daten an den jeweiligen Dienst.

Datenschutzerklärung Impressum