Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Nachricht

Der Musikerball kommt zurück

(Kommentare: 0)
Flyer Musikerball 2023

Endlich kann wieder Fasnet gefeiert werden! Der traditionelle Musikerball der Stadtkapelle Laupheim findet am 18.02. in der Herrenmahdhalle statt. Der Ball steht unter dem Motto "Schlag die Stadtkapelle"... in Anlehnung an eine bekannte Fernsehshow.

Bereits seit November arbeitet das Fasnets-Team des Musikvereins an dem rund zweistündigen Programm der Traditionsveranstaltung, die seit über neunzig Jahren die Konstante im Laupheimer Fasnetsgeschehen ist. Der Ball hat in den letzten Jahren „vor Corona“ immer bis zu 800 Besucher angelockt. Und auch heuer verspricht die Stadtmusik einmal mehr beste Stimmung und eine Show mit vielen Nummern zum Lachen und Staunen – auch geeignet für Familien!

Der Clou bei dieser Show ist, dass Gruppen von befreundeten Vereinen, nämlich der Freiwilligen Feuerwehr Laupheim, des Landsknechtszug Ellerbach – Freyberg und der Kulturplattform Laupheim gegen Teams der Stadtkapelle antreten. Und dies geschieht in den vielversprechenden Disziplinen „Männertanz“, „Musiknummer“ und „Schlagzeugshow“ – da bleibt kein Auge trocken. Das Publikum stimmt live über die Gewinner ab, durch den Abend führt Moritz Löffler.

Getreu dem Motto gibt es auch eine lustige Runde „Blamieren oder Kassieren“ mit prominenter Beteiligung und ein „Rabigramm“ nimmt musikalisch das Stadtgeschehen aufs Korn. Wie immer wird auch die Vereinsjugend der Stadtkapelle einen spektakulären Beitrag auf die Bühne bringen und die Tanzgarde „Private Dancers“ wird einen neu einstudierten Tanz zeigen.

Selbstverständlich kommt das Tanzen nicht zu kurz: Sowohl die Stadtkapelle wie die beliebte Showband United-Dance-Band bringen den nötigen Schwung und Stimmung in den Saal und werden gleich zu Beginn den Saal einheizen. Mit von der Partie sind auch Abordnungen der Laupheimer Narrenzünfte. Mit den Laupr Waidäg arbeitet die Stadtkapelle seit vielen Jahren gut zusammen – wird doch die Herrenmahd-Narhalla für den Musikerball und für den Kinderball am Rosenmontag gemeinschaftlich aufwändig hergerichtet.

Ein besonderes Schmankerl gibt es dann noch am späteren Abend: Die Stadtkapelle hat musikalische Überraschungsgäste engagiert, welche mit ihrer Einlage ein weiteres Highlight setzen werden. Der Musikerball ist ein MUSS für alle fasnetsbegeisterten Leute aus und um Laupheim. Verkleidung ist erwünscht.

Natürlich sorgen die Gastgeber auch dafür, dass niemand hungrig oder durstig nach Hause muss. Die Stadtkapelle hat ein großes Angebot an Getränken und Speisen von regionalen Lieferanten vorbereitet und zwei Themen-Bars locken mit klassischen und exotischen Drinks.

Die Veranstaltung findet in der Herrenmahdhalle in Laupheim (Laubachweg 48) statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Reservierungen sind nicht möglich. Jugendliche unter 18 Jahren haben ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten nur bis 22:30 Uhr Zutritt. Es finden Ausweiskontrollen statt.

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 3 und 4?

Über uns

Unser Name ist Programm: Die Stadtkapelle Laupheim ist die Musikkapelle aus und für Laupheim. Mit vier Orchestern, davon zwei Jugendorchestern, mit Kammermusik-Besetzungen und einer Showtanz-Gruppe ist die Stadtkapelle im kulturellen Leben Laupheims und darüber hinaus präsent.

Kontakt

Musikverein Stadtkapelle Laupheim e.V.
Biberacher Str. 14
88471 Laupheim

+49 7392 900776

Socials

Die Stadtkapelle Laupheim ist auf den nachfolgenden sozialen Medien präsent. Besuchen Sie uns auch dort.

Copyright 2024. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close