Stadtkapellenjugend auf der Jagd nach dem verborgenen Schatz

Am Samstag, 28.9. fand eine super spannende und lustige Schnitzeljagd durch den Bihlafinger Wald für die Jüngsten unseres Vereins statt.

Schatzkiste bei der Schnitzeljagd der Stadtkapellenjugend am 28.09.2019

Nach einer kurzen Kennenlernrunde und einer kleinen Einweisung ging es für die erste von drei Gruppen schon los, die anderen überbrückten die Zeit noch mit lustigen Spielen der Jugendsprecher.

Im Wald galt es verschiedene Hinweise und Puzzleteile zu suchen um den nächsten Wegpunkt zu finden. Beispielsweise musste mit Hilfe eines Fotos ein markanter Baum gefunden werden, in dessen Wurzeln ein Snack versteckt war. Es gab auch außergewöhnliche Hinweise, wie Rubbellose oder ein Hinweis in einer Geheimsprache mit Noten und musikalischen Zeichen.
Die gefundenen Puzzleteile konnten am Ende zu einem großen Bild zusammengesetzt werden. Zusätzlich waren ein paar Schlüssel mit verschiedenen Bildern auf dem Spielplatz versteckt. Der Schlüssel mit dem selben Bild wie auf dem Puzzle passte in das Schloss einer großen Schatztruhe mit Preisen für jedes Kind.

Ausgepowert und geschafft von der Schnitzeljagd gab es dann noch Getränke und Leberkäswecken zur Stärkung.

Zurück