Gemeinschaftskonzert in Achstetten 1978

Der Achstetter Dirigent Musikdirektor Karl Braiger leitete von 1957 - 1974 die Stadtkapelle Laupheim.

Aufführungstermin: Samstag, 04.03.1978 20:00 Uhr
Aufführungsort: Turn- und Festhalle Achstetten
Dirigenten: Josef Schäffold (Stadtkapelle Laupheim)
Ludwig Fischbach (Spielmannszug der Stadtkapelle Laupheim)
Karl Braiger (Musikverein Achstetten)
Mitwirkende: Stadtkapelle Laupheim
Spielmannszug der Stadtkapelle Laupheim
Musikverein Achstetten
Trompete: Konrad Hammer (Musikverein Achstetten)

Programm:

Titel Komponist
I. Teil - Musikverein Achstetten

Laudatio musica

 

Hans Hartwig

 

Leetonia
Ouvertüre

Harold L. Walters

 

Der alte Dessauer

Solo für Trompete mit Blasorchester

Alvin Franz

Arr.: Franz Josef Breuer

Bella Italia

Italienische Melodienfolge

Bearb.: Hans Kolditz

 

Holidays in Mexico

Medley

Bearb.: Rudi Seifert

 

Sound of James

Potpourri aus Titeln von James Last

Bearb.: Hans Kolditz

 

Kentucky-Boys

Dixie-Marsch

Tom Dawitt

 

II. Teil - Stadtkapelle Laupheim mit Spielmannszug

Festliches Spiel zum vaterländischen Lied

Edvard Grieg

Bearb.: Hubert Tropper

Olimpica

Marcia Sinfonica

Giovanni Orsomando
 

Marusja

Russisches Tonbild

Hans Zander

Arr.: Willi Löffler

Suite International Nr. II

Feria in Sevilla - Tempeltanz - Melodie der Prärie - Lied und Czardas

Willi Löffler

 

Der Student geht vorbei

Intermezzo

Julio Cesar Ibanez

Arr.: Walter Tuschla

Jalousie

Tango

Jacob Gade

Arr.: Walter Tuschla

Zündende Rhythmen

Registerschau

Bearb. + Zusammenstellung: Josef Schäffold

Gruß an Coburg

Fanfarenmarsch (Spielmannszug)

A. Hess

 

Marsch der Medici

(Blasorchester + Spielmannszug)

Johan Wichers

 

Alle Orchester im gemeinsamen Spiel

Erzherzog Albrecht-Marsch

 

Karl Komzak

Arr.: W. Schwittmann

Königgrätzer-Marsch

 

Gottfried Piefke