Frühjahrskonzert 1973

Bei diesem Konzert trat die Stadtkapelle mit über 40 Mann an. Das Konzert war ordentlich besucht, jedoch nicht ausverkauft.

Als Gast im Klarinettenregister wirkte der Berufsmusiker Karl-Heinz Braiger (damals Philharmonisches Orchester Lübeck, später Deutsche Oper Berlin) mit, der Sohn des Dirigenten.

Aufführungstermin: Samstag, 28.04.1973 20:00 Uhr
Aufführungsort: Aula des Gymnasiums Laupheim
Dirigent: Karl Braiger
Mitwirkende: Stadtkapelle Laupheim

Programm:

Titel Komponist

Aufsteigender Tag
Lyrische Skizze

Paul Kühmstedt

Der Freischütz

Fantasie aus der gleichnamigen Oper

Carl Maria von Weber
Bearbeitung: J. Heisig

Schottische Rhapsodie

 

Hans Felix Husadel

Florian Geyer
Szenen aus dem schwäbisch-fränkischen Bauernkrieg 1525

1. Fron und Leibeigenschaft der Bauern

2. Fest auf Burg Weibertreu, Überfall und Vernichtung

3. Siegestaumel und Untergang der Bauern

Hellmut Haase-Altendorf

 

Pause
Schlagzeilen
Marsch

Dieter Herborg

 

South of Rio
Selection of Latin American Melodies

Joseph Olivadoti

 

Mexicana
Fantasie

Hans Kolditz

 

Jamaican Folk Suite

Mento - Promenade - Jump-up

Harold L. Walters

 

National Emblem

 

Edwin Eugene Bagley

Bearbeitung: Siegfried Rundel

Als Zugabe wurde der "Königgrätzer Marsch" von Gottfried Piefke gegeben.