Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Terminarchiv Stadtkapelle Laupheim

Alle Termin aus allen Bereichen der Stadtkapelle Laupheim aus dem Jahr

2022

Freitag, 11.03.22

Gasthof zum Schützen (Lange Straße 63, 88471 Laupheim)

Logo Stadtkapelle Laupheim

Bei der Hauptversammlung treffen sich die aktiven und passiven Vereinsmitglieder des Musikvereins Stadtkapelle Laupheim e.V. Die Hauptversammlung stellt das höchste Organ im demokratisch organisierten Musikverein dar.

Die Funktionäre des Vereins berichten über das Geschäftsjahr 2021 und die Versammlung stimmt über ihre Entlastung ab. Ein Ausblick auf die Planungen des laufenden Jahrs fehlt natürlich nicht. Es finden im zweijährigen Turnus Wahlen zu den Vorstandsämtern statt. Langjährige Musiker erfahren ihre verdiente Ehrung.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt ist frei. Die Jahreshauptversammlung findet im Gasthaus "zum Schützen" in Laupheim in der Lange Straße 63 statt.

Samstag, 09.04.22

Kulturhaus Schloss Großlaupheim (Claus-Graf-Stauffenberg-Straße 15, 88471 Laupheim)

Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Laupheim 2019

Die Stadtkapelle Laupheim gibt ihr Frühjahrskonzert im Kulturhaus Schloss Großlaupheim.

Über das genaue Programm und den Kartenvorverkauf informieren wir einige Wochen vor dem Konzert an dieser Stelle.

Sonntag, 17.04.22

Kirchturm St. Peter und Paul

Turmblasen 1982
Turmblasen 1982

Eine lange Tradition hat das Turmblasen in Laupheim. Der erste belegbare Nachweis ist über 150 Jahre alt: Zur Verkündigung der Stadterhebung Laupheims erstiegen am 22. August 1869 Bläser der Musikgesellschaft - Vorläuferin der Stadtkapelle - den Kirchturm der Stadtpfarrkirche und ließen ihre Choräle erschallen. Damals durch die Luken im Turm, denn den heutigen Umgang gab es noch nicht. Auch als im Zuge der Neugestaltung des Turms mit seiner bis heute bestehenden Zwiebelkuppel 1902 der "Balkon" geschaffen wurde, waren die Bläser die ersten nach den Bauhandwerkern, die ihn betraten und das gelungene Werk mit Choralmusik priesen.

Wurde früher auch an Weihnachten, Neujahr und Fronleichnam vom Turm geblasen, wird seit vielen Jahren noch das Oster- und Pfingstfest damit gefeiert. Turmmusiken gab es früher außerdem sogar zu weltlichen Ereignissen, wie dem Kinderfest, Siegen deutscher Truppen im 1. Weltkrieg oder der Bahnlinieneröffnung. Weitere Anlässe waren Jubiläen von Päpsten, kirchlichen Vereinen, das Dienstjubiläum des Stadtschultheißen oder sogar die Beerdigung eines langjährigen Dirigenten der Kirchenmusik.

Donnerstag, 26.05.22

Kirchberg Laupheim

Himmelfahrtsprozession 1994

Die Stadtkapelle Laupheim begleitet die Prozession der katholischen Kirchengemeinde zum Festtag Christi Himmelfahrt.

Startpunkt der Prozession ist auf Kirchberg.

Freitag, 27.05.22

Weingarten

Stadtkapelle Laupheim beim Blutritt in Weingarten 2016
Stadtkapelle Laupheim beim Blutritt in Weingarten 2016

Der Weingartener Blutritt ist die größte Reiterprozession in Europa. Ca. 3.000 Reiter nehmen daran teil, dazu kommen um die 60 Musikkapellen, über 30.000 Besucher werden gezählt.

Der Blutritt ist ein beeindruckendes Zeichen oberschwäbischer, katholischer Volksfrömmigkeit. Der Prozessionsritt, bei dem der "Blutreiter", ein Geistlicher, die Monstranz mit der seit 1094 in Weingarten befindlichen Heilig-Blut-Reliquie durch Feld und Flur trägt, wird seit vielen hundert Jahren am "Blutfreitag", dem Tag nach dem Feiertag Christi Himmelfahrt, begangen.

Die Stadtkapelle Laupheim hat mit Blasorchester oder Spielmannszug schon einige Male daran teilgenommen, erstmals in den 1950er Jahren. In diesem Jahr beteiligt sie sich aus Anlaß des 60-jährigen Jubiläums der Laupheimer Blutreitergruppe mit beiden Klangkörpern.

Der eigentliche Blutritt beginnt morgens um 7:00 Uhr mit der Übergabe der Reliquie an den Blutreiter. Die Blutreiter selbst feiern bereits um 4:00 Uhr in der Weingartener Basilika ihren Gottesdienst.

Sonntag, 05.06.22

Kirchturm St. Peter und Paul

Turmblasen 1999

Viele Stufen müssen die Bläser der Stadtkapelle erklimmen, bevor sie vom Kirchturm der katholischen Stadtpfarrkirche Sankt Peter und Paul in Laupheim das Pfingstfest verkünden.

Die Choralmusik vom Kirchturm pflegt die Stadtkapelle seit wenigstens 150 Jahren. Zur Verkündigung der Stadterhebung Laupheims erstiegen am 22. August 1869 Bläser der Musikgesellschaft - Vorläuferin der Stadtkapelle - den Kirchturm der Stadtpfarrkirche und ließen ihre Choräle erschallen. Damals durch die Luken im Turm, denn den heutigen Umgang gab es noch nicht. Auch als im Zuge der Neugestaltung des Turms mit seiner bis heute bestehenden Zwiebelkuppel 1902 dieser "Balkon" geschaffen wurde, waren die Bläser die ersten nach den Bauhandwerkern, die ihn betraten und das gelungene Werk mit Choralmusik priesen.

Wurde früher auch an Weihnachten, Silvester und Fronleichnam vom Turm geblasen, wird seit vielen Jahren noch das Oster- und Pfingstfest damit gefeiert. Turmmusiken gab es früher außerdem sogar zu weltlichen Ereignissen, wie dem Kinderfest, Siegen deutscher Truppen im 1. Weltkrieg oder der Bahnlinieneröffnung. Weitere Anlässe waren Jubiläen von Päpsten, kirchlichen Vereinen, das Dienstjubiläum des Stadtschultheißen oder sogar die Beerdigung eines langjährigen Dirigenten der Kirchenmusik.

Donnerstag, 16.06.22

Marktplatz Laupheim

Fronleichnam 2017

Das Fronleichnamsfest begeht die katholische Kirchengemeinde Laupheim mit einem Gottesdienst im Freien vor dem Hospital zum Heiligen Geist (bei schlechtem Wetter in der Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul) und einer anschließenden Prozession durch die Stadt.

Die Stadtkapelle Laupheim begleitet den Gottesdienst musikalisch und führt die Prozession mit Prozessionmärschen an.

Seit vielen Jahrzehnten erfüllt die Stadtkapelle zuverlässig diesen Dienst. Die älteste erhaltene Fotografie, auf der die Stadtkapelle zu sehen ist, stammt von der Fronleichnamsprozession 1887.

Fronleichnamsprozession in Laupheim 1887
Fronleichnamsprozession in Laupheim 1887
Samstag, 18.06.22

Neustadt an der Orla

Stadtkapelle Laupheim in Neustadt/Orla 2018

Die Stadtkapelle Laupheim tritt beim Brunnenfest in Laupheims Partnerstadt Neustadt an der Orla in Thüringen auf.

Mittwoch, 29.06.22

Laupheim

Stadtkapelle Laupheim beim Kinder- und Heimatfest 2019

Das größte Fest der Stadt Laupheim ist das Kinder- und Heimatfest. Die Stadtkapelle Laupheim wirkt von Donnerstag bis Montag mit.

Samstag, 22.10.22

Kulturhaus Schloss Großlaupheim (Claus-Graf-Stauffenberg-Straße 15, 88471 Laupheim)

Die Stadtkapelle Laupheim gibt ihr Herbstkonzert.

Nähere Informationen veröffentlichen wir einige Wochen vor dem Konzert an dieser Stelle.

Sonntag, 30.10.22

Missen im Allgäu

Jugendhüttenaufenthalt 2019

Im Freizeitprogramm der Jugendabteilung der Stadtkapelle Laupheim ist es der jährliche Höhepunkt: Der Hüttenaufenthalt in den Herbstferien mit Spiel, Spaß, Unterhaltung, Ausflügen und Proben.

Besucht wird die Hütte des Deutschen Alpenvereins in Missen im Allgäu.

Dienstag, 01.11.22

Alter Friedhof Laupheim (Ehinger Straße, 88471 Laupheim)

Logo Stadtkapelle Laupheim

Am katholischen Feiertag Allerheiligen, der jährlich am ersten Novembertag begangen wird, gedenkt die katholische Kirche ihrer Heiligen und der Verstorbenen. Die katholische Kirchengemeinde Laupheim veranstaltet zu diesem Anlass eine Feierstunde mit Wortgottesdienst am Kriegerdenkmal im alten Friedhof in Laupheim. Eine Gruppe von Blechbläsern der Stadtkapelle umrahmt die Feier mit feierlichen Stücken und begleitet die Liedgesänge.

Sonntag, 13.11.22

Alter Friedhof Laupheim (Ehinger Straße, 88471 Laupheim)

Stadtkapelle Laupheim am Volkstrauertag

Am jährlichen Volkstrauertag veranstaltet die Stadt Laupheim am Kriegerdenkmal im alten Friedhof (bei der Leonhardskapelle an der Ulmer Straße) eine Gedenkfeier für die Opfer von Kriegen und der Gewaltherrschaft.

Die Stadtkapelle Laupheim wird die Feier mit einem Trauerchoral begleiten. Den Abschluss bilden das Lied "Ich hatt' einen Kameraden" und die Nationalhymne.

Die Feier ist öffentlich, der Eintritt frei.

Sonntag, 11.12.22

Marienkirche Laupheim (Mittelstraße 34, 88471 Laupheim)

Festliches Bläserkonzert der Stadtkapelle Laupheim 2018

Alle Jahre wieder kurz vor Weihnachten erfüllen festliche Bläserklänge die Laupheimer Marienkirche. Mit sakraler und klassischer Musik versetzt die Stadtkapelle Laupheim die Zuhörer in vorweihnachtliche Stimmung. Das Konzert ist dabei sowohl vom vollen Klang des großen sinfonischen Blasorchesters wie von solistischen und Ensemble-Auftritten geprägt.

Das Konzert findet in der katholischen Marienkirche in Laupheim, Ast-/Schmiedstraße, statt. Beginn ist um 16:30 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Über uns

Unser Name ist Programm: Die Stadtkapelle Laupheim ist die Musikkapelle aus und für Laupheim. Mit vier Orchestern, davon zwei Jugendorchestern, mit Kammermusik-Besetzungen und einer Showtanz-Gruppe ist die Stadtkapelle im kulturellen Leben Laupheims und darüber hinaus präsent.

Kontakt

Musikverein Stadtkapelle Laupheim e.V.
Biberacher Str. 14
88471 Laupheim

+49 7392 900776

Socials

Die Stadtkapelle Laupheim ist auf den nachfolgenden sozialen Medien präsent. Besuchen Sie uns auch dort.

Copyright 2022. All Rights Reserved.

Einstellung für Cookies vornehmen. Cookies von Google Fonts (Schriftarten), Google Maps (Kartendienst) und Youtube (Videos) übertragen Daten an den jeweiligen Dienst.

Datenschutzerklärung Impressum
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close